ADFC-Kreisfahrt 2015

Die 15. ADFC-Kreisfahrt am 19. September 2015 steht unter dem Motto “Flexibel ans Ziel – mit Fahrrad, zu Fuß, mit Bahn & Bus!”

In der europäischen Woche der Mobilität demonstrieren Radfahrerinnen und Radfahrer für die Anerkennung des umwelt- und klimafreundlichen Fahrrades als gleichwertiges Verkehrsmittel. Wir wollen darauf hinweisen, dass Radfahrerinnen und Radfahrer einen großen Beitrag für die Lebensqualität in Städten leisten.
2015 widmet sich die europaweite Aktion unter dem Motto “Choose. Change. Combine.” der Multimodalität, also der bewussten Wahl und Kombination verschiedener Verkehrsmittel.
Berlin ist mit einem Anteil von 70 % des Umweltverbundes (Fuß, Fahrrad, ÖPNV) an allen zurückgelegten Wegen bereits vorbildlich. Radfahrerinnen und Radfahrer stoßen jedoch immer wieder auf Hindernisse, wenn sie auf ihren Wegen das Fahrrad mit dem ÖPNV kombinieren wollen – sei es, weil sichere Abstellmöglichkeiten an den Bahnhöfen fehlen, oder weil die ÖPNV-Mitnahmekapazitäten nicht ausreichen.

Samstag, den 19. September 2015

Start: 14:00 Uhr, Potsdamer Platz/Stresemannstraße (historische Ampel)
[kein Start am Brandenburger Tor!]
Ziel: 17:00 Uhr, Brandenburger Tor (Platz des 18. März)

Die Kreisfahrt ist die “kleine Schwester” der Sternfahrt. Sie beginnt um 14 Uhr im Zentrum Berlins. Wir fahren gemeinsam in mäßigem Tempo (ca. 15 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit) und treffen gegen 17 Uhr am Brandenburger Tor ein.

Bei der Kreisfahrt handelt es sich um eine Demonstration für den Fahrradverkehr, die nach dem Versammlungsrecht angemeldet ist.

Route

Die Demonstrationsroute führt auf ca. 35 km um das Berliner Stadtzentrum herum. Die Teilnahme von Skatern an der Kreisfahrt ist nicht möglich.

  1. 14:00 Uhr Potsdamer Platz/Stresemannstraße (historische Ampel)
  2. 14:15 Uhr U-Bhf. Hallesches Tor/Zubringer zur Gitschiner Straße
  3. 14:25 Uhr U-Bhf. Kottbusser Tor
  4. 14:40 Uhr S+U-Bhf. Warschauer Straße
  5. 14:45 Uhr U-Bhf. Frankfurter Tor
  6. 14:55 Uhr S-Bhf. Landsberger Allee
  7. 15:10 Uhr S-Bhf. Prenzlauer Allee
  8. 15:30 Uhr S-Bhf. Bornholmer Straße
  9. 15:40 Uhr U-Bhf. Osloer Straße
  10. 15:50 Uhr U-Bhf. Seestraße
  11. 16:15 Uhr U-Bhf. Turmstraße
  12. 16:25 Uhr U-Bhf. Ernst-Reuter-Platz
  13. 16:35 Uhr U-Bhf. Kurfürstendamm
  14. 17:00 Uhr Brandenburger Tor

An- und Abreise

Die Treffpunkte sind an S- und U-Bahnhöfen. Wir empfehlen die Anreise mit dem Fahrrad oder in Kombination mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Für die Abreise unterstützt uns die Initiative “MitRADgelegenheit”. 30 Minuten nach der Ankunft am Brandenburger Tor starten 6 Heimfahrttouren.

  • über Wedding, Wittenau, nach Hermsdorf
  • über Prenzlauer Berg, Weißensee nach Malchow
  • über Friedrichshain, Lichtenberg, Biesdorf nach Mahlsdorf
  • über Kreuzberg, Tempelhof, Britz nach Rudow
  • über Wilmersdorf, Zehlendorf nach Wannsee
  • über Charlottenburg, Westend nach Spandau

Diese Touren sind nicht Teil der Demonstration, sondern unterliegen der StVO, bei mindestens 16 Teilnehmenden dem § 27 StVO. Wer “MitRADgelegenheit” bei den Heimfahrttouren unterstützen möchte, erreicht sie unter Facebook oder uns unter kreisfahrt@adfc-berlin.de.

Unterstützung gesucht

Wer uns bei der Kreisfahrt als Ordnerin oder Ordner unterstützen möchte, melde sich bitte unter kreisfahrt@adfc-berlin.de. Die Teilnahme an einem der Vorbereitungstreffen im ADFC-Laden (Brunnenstr. 28) ist erforderlich:

  • 16.09.2015 (Mi) 19:30 Uhr
  • 17.09.2015 (Do) 19:30 Uhr

Flyer können bereits jetzt im Laden abgeholt und verteilt werden (Öffnungszeiten).

Zusatzinformationen

Routen-Grafik zum Download (PNG, 160 kB)
Routenbeschreibung (PDF, 92 kB, Stand 01.09.2015)
Werbestreifen für das Fahrrad (PDF, z.B. am oberen Rahmenrohr befestigen)
Motto-Schild zum Ausdrucken und am Rad befestigen (Farbe, PDF)
Route im www ansehen: gpsies
Route als Track herunterladen: gpx-Track (Download mit rechter Maustaste, Ziel speichern unter …)
Heimfahrtrouten von MitRADgelegenheit