ADFC-Radtouren 2017

Foto: ADFC Berlin / Beate Flanz

Auch dieses Jahr bietet der ADFC Berlin wieder über 650 geführte Radtouren an. Das Programm gibt es als kostenloses Heft oder im praktischen Online-Tourenportal.

Qualifizierte, erfahrene Tourenbegleiter sorgen für ein buntes Angebot von erprobten Strecken. Entdecken Sie Berlin und Brandenburg mit dem Mountainbike, dem Pedelec oder Ihrem ganz normalen Alltags-Rad. Bringen Sie auch Ihre Kinder mit zu den speziell darauf zugeschnittenen Familien-Touren.

Für Mehrtagestouren ist eine Anmeldung erforderlich, zu Tagestouren können Sie sich ganz spontan entscheiden. Einfach zum Treffpunkt kommen, ein Fahrrad mitbringen und gemeinsam Rad fahren. Die Tagestouren kosten drei bis sechs Euro.

Immer mehr Krankenkassen belohnen die sportlichen Aktivitäten ihrer Mitglieder mit Bonuszahlungen. Dazu gehört auch eine geführte Radtour des ADFC. Die Tourenleiter bestätigen gerne die Teilnahme in Ihrem Bonusheft. Das Rad&Touren-Programm liegt ab sofort in allen Kundenzentren und Verkaufsstellen der S-Bahn Berlin und in vielen Fahrradläden aus.

Alle Touren gibt es online unter www.radundtouren.de

Ab sofort gibt es auch einen Rad&Touren-Newsletter. Der informiert Sie kurzfristig, wenn es mal Änderungen zu den Angaben im Tourenprogramm gibt und eine Tour etwa wegen Sturm ausfällt, oder es zu Unregelmäßigkeiten im Fahrplan der Bahn kommt. Um sich für den Newsletter anzumelden, klicken Sie hier oder kopieren Sie den folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers: http://lists.adfc-berlin.de/mailman/listinfo/listsadfc-berlinderadtouren/

Tragen Sie dann im Bereich Abonnieren von Listsadfc-berlinderadtouren Ihre E-Mail-Adresse ein und vergeben Sie ein Passwort für Ihre persönliche Nutzung des Newsletters. Klicken Sie dann auf abonnieren. Alle anderen Felder können Sie ignorieren.