Radreise-Vortrag am Freitag, den 17.03.2017

Gesche Huesmann und Hans-Joachim Legeler – Mekong, Südchinesisches Meer und Angkor Wat

Von der quirligen Metropole Saigon mit seinen hunderttausenden Mopeds und Fahrrädern fahren wir nach Süden durch das Mekongdelta mit seinen unzähligen Flussarmen und Kanälen. Das fruchtbare Land dazwischen gilt als der Fruchtkorb Asiens. Phu Coc, die schönste vietnamesische Insel, lädt zum Faulenzen, aber auch zum Erkunden ein. Weiter radeln wir nach Norden in die kambodschanische Hauptstadt Phnom Phen. Kultureller Höhepunkt ist der Besuch der Tempelanlagen von Angkor.