Radreise-Vortrag am Freitag, den 17.02.2017

Jan Schaller – Alpe-Adria-Radweg und Dolomiten

Die Radreise begann an der Tauernschleuse. Vor beeindruckender Bergkulisse ging es entlang alter Bahntrassen, dann folgten die Seen in den Friulischen und Belluneser Dolomiten. Nach atemberaubenden Ausblicken am Monte Grappa und auf der Sette Communie gab es Entspannung im Valsugana und im Etschtal. Entlang der Eisack führte die Tour bis zum Brenner.
Fotos
Gps