Park(ing) Day 2021: mit dem ADFC Berlin öffentlichen Raum umwidmen

Der ADFC Berlin lädt euch zum internationalen Park(ing) Day! Jedes Jahr werden am 3. Freitag im September weltweit aus Parkplätzen Orte für Menschen gezaubert. Vom Pop-Up-Radweg in Tempelhof zum grünen Pausenort in Pankow: in vielen Bezirken könnt ihr am 17. September öffentlichen Raum zurückerobern!

Übersicht zu den ADFC-Aktionen am PARKing Day in Berlin

Alle Infos zum internationalen Park(ing) Day findet ihr hier.

Pankow

Wo: Sonnenburger Straße (10437 Berlin) nördl. Abschnitt

Wann: 16:00 bis 20:00 Uhr

Was: Der Plan ist, den ganzen Platz möglichst autofrei zu bekommen. Wir wollen einen Parkplatz schön dekorieren, ansonsten noch einen Stand aufbauen und Sitzgelegenheiten und Blumen / Pflanzen auf dem Platz verteilen. Wir wollen mit der Aktion darauf aufmerksam machen, dass die BVV schon beschlossen hat, dass das nördliche Ende der Sonnenburger Str. als Aufenthaltsplatz umgestaltet werden soll, im Bezirksamt aber das Personal fehlt, um dies in absehbarer Zeit durchzuführen.”

Wer: ADFC-Stadtteilgruppe Pankow und Gleimviertel für alle

Steglitz

Wo: Bismarckstraße / Ecke Lauenburger Platz

Was: Infostand und Lastenräder

Wer: ADFC-Stadtteilgruppe Steglitz-Zehlendorf

Tempelhof

Wo: Manfred-von-Richthofen-Straße 10-14

Wann: ab 16:00 Uhr

Was: PARK der Luftbrücke: Wir bauen einen Park und einen geschützten Radstreifen gemäß Mobilitätsgesetz. Wir diskutieren gerne mit Gästen bei ein paar Keksen über die Situation von Fahrrädern und Autos.

Wer: ADFC-Stadtteilgruppe Tempelhof

Treptow

Wo: Baumschulenstraße 28

Wann: von 14:00 bis 18:00 Uhr

Was: Einmischen in Baumschulenweg: In Baumschulenweg fehlen Parkflächen für Fahrräder, Lastenräder, Leihräder/Roller, Parkflächen mit Ladestationen für Carsharing. Immer noch wird der Boden von Baumscheiben verdichtet, weil sie in der Not als Fahrradparkplatz missbraucht werden. Kaum Aussicht auf eine Mobilitätswende.

Wer: Bürgerverein-Baumschulenweg

ADFC-Stadtteilgruppe Treptow-Köpenick

fLotte Berlin mit Lastenrädern

Greifmusic (mobile Musikschule)

Nachbarschaftsclub RumBa

Die Linke TK

Bündnis 90/Die Grünen TK