Tempelhof

“Wie kann man sich an der Fahrradpolitik Tempelhofs beteiligen?”

Die Situation des Fahrradverkehrs im Gesamtbezirk, dessen Neuerungen und die ADFC-Politik sieht man in einem anderen Internetbereich auf Radverkehr und FahrRat TS

Im Folgenden beschreiben wir unsere regelmäßigen Aktivitäten, die Möglichkeiten der Bürgerinnen und Bürger sich daran zu beteiligen und unsere Demonstrationen:

Regelmäßige Aktivitäten Beteiligung Demonstrationen
Digitale Treffen Tempelhof Kieztour in Tempelhof Tempelhofer Parking Day
Arbeitsthemen in Tempelhof UFA-Boulevard Mensch, Te-Damm!
Stadtradeln Benutzung des eMail-Verteilers Dienstags-Demo am Te-Damm
Wahlprüfsteine

Mit Hilfe einer Anweisung kann man sich an unserem eMail-Verteiler an- und wieder abmelden.

Kontakt

Generell: Stadtteilgruppe E-Mail: tempelhof@adfc-berlin.de
Sprecherin: Gisela Meiners-Michalke E-Mail: gisela.meiners@adfc-berlin.de
Vertreter: Stefan Gammelien E-Mail: stefan.gammelien@adfc-berlin.de
Twitter: Stadtteilgruppe Twitter: ADFC_Tempelhof@Adfc_Tempelhof
Fehlerhafte Erlaubnis zum Gehwegparken

Seit zwei Jahren drängen wir im FahrRat TS auf die Aufhebung der Erlaubnis zum Gehwegparken in der Attilastraße. Dort werden Fahrräder gefährdet, weil die Autos zwangsläufig auf dem Radweg stehen und weil die Insassen rücksichtslos die Türen öffnen. Jetzt erheben wir Fachaufsichtsbeschwerde gegen dessen Anordnung.

Weiterlesen…

Auf der Hauptverbindung zwischen Tempelhof und Schöneberg hat die VLB vor einigen Jahren eine Gefahrenstelle für Fahrräder geschaffen. Nach vielen Stufen der Intervention haben wir jetzt Fachaufsichtsbeschwerde erhoben. Hier erklären wir die Hintergründe.

Weiterlesen…