Geführte Radtouren in Berlin und Brandenburg

Zur Eindämmung der SARS-CoV2-Pandemie werden alle Radtouren vom 02.11. bis 30.11.2020 abgesagt.

Der ADFC Berlin ist der größte Anbieter von geführten Radtouren in Berlin und Brandenburg. Für die Radtouren gelten die Abstands- und Hygieneregeln der aktuellen Corona Verordnung.

Hier geht es zu den Radtouren des ADFC Berlin

Wir bieten Radtouren durch Berlin, in den Spreewald, durch die Uckermark, in die Lausitz, nach Mecklenburg Vorpommern, nach Polen und noch in viele andere schöne Regionen an. Es werden verschiedene Schwerpunkte wie Kultur, Stadt entdecken, die sportliche Herausforderung, gemütliches Radfahren, schöne Einkehren, Badepausen, Familientouren u.v.m. angeboten.

Die Radtouren werden von erfahrenen und qualifizierten Tourenleitern und Tourenleiterinnen geführt. Zur Zeit ist wegen Covid-19 bei allen Touren die Teilnehmerzahl begrenzt und die Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Der Teilnahmebeitrag beträgt 6,00 €, ADFC Mitglieder 3,00 €, Ermäßigungstarif 3,00 € (Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Studenten, Schüler). Für Kinder bis 14 Jahre ist die Teilnahme kostenlos. Für evtl. Bonuszahlungen der Krankenkassen bescheinigen die Tourenleiter die Teilnahme an einer Radtour.

Mit den Suchfunktionen die Wunschradtour schnell finden

Die Suche funktioniert mit Datum oder Zeitraum. Auch ist es möglich, nach den Radtouren eines bestimmten Tourenleiters (über den Nachnamen) zu filtern. Unter „Typen“ kann u.a. nach Tages-, Feierabend- und Mehrtagestouren gesucht werden. „Geeignet für“ gibt Auskunft darüber, ob eine Radtour z.B. mit einem Rennrad, Pedelec, Mountainbike usw. gefahren werden kann. Die Merkmale Schwierigkeit, Tourenlänge, Geschwindigkeit, Steigung und Belag sind selbsterklärend. Hier kann jeder nach Kondition, Lust und Laune auswählen. Viel Spaß dabei.