Radreise-Vortrag am Freitag, den 16.04.2021, 19:00 Uhr online

Hannelore Lingen: Die Schweiz mit dem Fahrrad entdecken

Die Schweiz bietet eine große Vielfalt an reizvollen Landschaften. Einige davon haben wir auf unserer Radreise im Juni 2020 erfahren. Die Radtour begann im Mittelland mit dem wunderschönen Emmental, führte uns in die Zentralschweiz durch das einsame Entlebuch und über grandiose Alpenpässe in das Tessin.

Hier lockten der Lago Maggiore, das Valle Verzasca und die drei mittelalterlichen Burgen in Bellinzona. Weitere Highlights waren der Susten-, der Oberalp-, der Lukmanierpass und unsere alten Bekannten Gotthard-, Furka- und Grimselpass. Die Radtour endete im autofreien Bergdorf Mürren mit Blick auf Jungfrau, Mönch und Eiger. Hier haben wir die Bergwelt ohne Fahrrad genossen. Auf dem Schilthorn sind wir James Bond begegnet und bei der Jungfraubahn gab es einen Corona-Pass.


Kosten: 2,50 € / 5,- € für ADFC-Mitglieder / Nicht-Mitglieder

Anmeldung Hier