ADFC Velo-Bibliothek

Der ADFC Velokiez mit seiner Bibliothek ist geöffnet!
Ab April: Dienstag und Freitag: 15:30 – 18:30 Uhr

Möckernstr. 47, 10963 Berlin-Kreuzberg
kontakt@adfc-berlin.de

Bitte mit FFP2-Maske kommen. Es gelten die aktuellen Coronaschutz-Verordnungen.

Der Velokiez ist Anlaufstelle für alle, die etwas rund ums Radfahren wissen möchten. Egal ob Mitglied oder nicht, ob aktiv im Ehrenamt oder einfach nur neugierig: Unsere Tür ist offen!
Die Velo-Bibliothek führt rund 2.000 Fahrradkarten und Radreiseführer, Bücher und Medien zu Verkehrsplanung, -politik und Verkehrsrecht, zu Fahrradtechnik und Radkultur. Sie ist eine öffentliche Leihbibliothek, bietet Informationen für alle Fahrradinteressierten und ist Anlaufstelle für ADFC-Mitglieder und alle Interessierten. Für eine Jahresgebühr von 5,- € können Medien entliehen werden.

Der Bücherei-Bestand kann hier eingesehen werden.


Komoot: Einführung in die digitale Tourenplanung I
Wann: Dienstag, 17. August, 19 – 20:00 Uhr
Wo: via ZOOM
Grundlagen der individuellen Planung, Streckenanpassung, Kilometerermittlung, Höhenprofil, kleine Tipps und Tricks
Nutzung vorgefertigter Touren

Voraussetzungen: Laptop, Tablet und eine stabile Internetverbindung

Kosten: 3,- € / 6,- € Mitglieder/Nichtmitglieder
Anmeldung: Hier


Komoot: Einführung in die digitale Tourenplanung II

Wann: Dienstag, 31. August, 19 – 20:00 Uhr
Wo: via ZOOM
Rundtour erstellen, Wegpunkte setzen, Highlights erstellen Tour überarbeiten, Touren importieren, Öffentliche Touren von Freunden finden Hilfsfunktionen, Fehler melden

Voraussetzungen: Laptop, Tablet und eine stabile Internetverbindung

Kosten: 3,- € / 6,- € Mitglieder/Nichtmitglieder
Anmeldung: Hier

Tourberatung Plus in der Velo-Bibliothek
30-minütige Beratung zu Tourplanung für Wochenende und Urlaub:
Radregionen, Einschätzung der Strecke, Kilometerermittlung, Kartenmaterial, Einführung in digitale Planung
Terminvereinbahrung obligatorisch unter kontakt@adfc-berlin.de oder Tel.: 030-44 84 724.
Kosten: ADFC-Mitglieder 5,-€ / Nichtmitglieder 10 €


Empfehlungen – Standard-Fachliteratur:


Nachhaltige Stadtlogistik, Bogdanski, Ralf, Huss-Verlag 2019

Der Berlin-Standard. Moderne Radverkehrspolitik Made in Germany – Ein Bildband über Deutschlands erstes Mobilitätsgesetz.
Heinrich Strössenreuther, Thiemo-Graf-Verlag 2019

Fahr Rad! – Die Rückeroberung der Stadt, Annette Becker, Stefanie Lampe, Lessano Negussie, Peter Cachola Schmal (Hrsg.), Birkhäuser Verlag 2018

Städte für Menschen, Jan Gehl, Jovis Verlag 2018

Walkable City Rules, Steps to Making Better Places, Jeff Speck Island Press, 2018

Straßenverkehrsrecht für Kommunen, Die wichtigsten Bestimmungen mit praxisbezogenen Erläuterungen, Bachmeier, Müller, Rebler, Carl Link Kommunalverlag 2017

Wege zur Fahrradstadt: Analysen und Konzepte für ein zukunftsfähige Verkehrswende, Heiner Monheim (Autor), Dörte Monheim (Mitwirkende), VAS-Verlag für Akademische Schriften 2017

Entwicklung eines Bikeability-Index, Moravi, Philipp, Akademikerverlag 2014

Transforming Cities (Deutsch, English), Urban Intervenstions in Public Space, Kristin Feireiss,Oliver G. Hamm (Hrsg), in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (H), Bilingual (DE/EN), Verlag Jovis Berlin 2014






Medienspenden

Wir sind dabei, den Bestand der Bibliothek weiter auszubauen. Medienspenden sind nach Absprache willkommen, sollten aber aktuell sein (insbesondere touristische Medien) oder einen historischen Wert besitzen. Medienspenden melden