Radreise-Vortrag am Freitag, den 25.01.2019, 19 Uhr

Christoph Gocke – Israel & Palästina

Jerusalem führte die Weltenradler Miri & Christoph Gocke (108.000 Rad-KM in 108 Ländern) einst zusammen. Jetzt radeln sie von den Höhen der Heiligen Stadt zum Toten Meer. Vom tiefsten Punkt der Erde hinauf nach Galiläa zum See Genesaret und auf die syrischen Golan-Höhen. An der Grenze zum Libanon und am Mittelmeer entlang, durch Westbank-Checkpoints und die Metropole Tel Aviv bis zum Roten Meer: eine Tour, so kontrastreich wie das “Heilige Land”. Der Nahe Osten voller Konflikte, Geschichte und Lebensfreude. Beduinenstadt und Regen in der Negev-Wüste gehören dazu wie Begegnungen mit Muslimen, Juden, Christen und Judenchristen. Antike Trümmer und ein palästinensischer Skatepark. Auf holprigen Trails zur Autobahn. Welcome. Mehr dazu hier: Chris-on-the Bike