Radreise-Vortrag am Freitag, den 16.03.2018

Hans-Joachim Legeler – Myanmar – Der Süden

Burmas Süden ist touristisch noch weitgehend unerschlossen und das ist der besondere Reiz an dieser Tour. Von Yangon über flaches Land und kleine Dörfer nach Bago, Kyaukthe mit berühmten „Goldenen Felsen”, Thaton und Hpa An. Tolle Buddhahöhlen und ein Heiliger Gipfel, der wie eine Nadelspitze in der Landschaft steht. Auf noch unbekannten Wegen erkunden wir den Süden, hierher haben es erst wenige Ausländer und noch weniger Radfahrer geschafft. Das Staunen ist hier auf beide Seiten verteilt. Kleine Fischerdörfer am Meer und Bootstrip zu den Inseln. Wir erreichen die südlichste Stadt Kawthaung. Von hier nach Thailand und ab Bangkok zurück!