fLotte Berlin sucht: Gebietskoordinations-Talent fürs östliche Berliner Stadtgebiet (20 h/W)

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin ein*e Gebietskoordinator*in (20 h/W) für unsere Lastenräder im Osten der Stadt (Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Treptow-Köpenick)

Der ADFC Berlin e.V. ist eine Gliederung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs. Er vertritt in der Hauptstadt mehr als 19.000 Mitglieder. Der gemeinnützige Verband setzt sich für eine lebenswerte Stadt mit mehr Platz fürs Rad ein.

Die fLotte ist das größte Projekt des ADFC Berlin. Wir stellen kostenlos Lastenräder in Berlin und Umgebung zum Verleih zur Verfügung. Damit tragen wir aktiv zur Verkehrswende bei und setzen Prinzipien wie Sharing und bürgerschaftliches Engagement aktiv in der Praxis um. Unterstützt werden wir dabei von vielen öffentlichen, gewerblichen und privaten Partner*innen und wachsen weiterhin kontinuierlich. Mit sehr bald 200 kostenfrei ausleihbaren Lastenrädern ist die fLotte das größte Verleihsystem dieser Art auf der Welt, was uns schon ein bisschen stolz macht. Für den täglichen Betrieb der fLotte gibt es beim ADFC Berlin ein professionelles Projektteam und wir brauchen Dich als Verstärkung.

Zu Deinen Aufgaben gehören:

  • Verantwortung für den Betrieb der fLotte in einem Teilgebiet von Berlin
  • Koordinierung und Unterstützung der verschiedenen Beteiligten im Projekt (Standorte, Radpat*innen, Projektbüro, Wartungsteam) im täglichen Betrieb, insbesondere bei Unregelmäßigkeiten
  • Kommunikation per Email und Telefon
  • Gelegentlich auch Außeneinsätze wie Standortbesuche, Radüberführungen und evtl. kleine Reparaturen
  • Als Teil des fLotte Teams engagierst Du Dich mit Deinen Interessen und Talenten, damit wir gemeinsam noch mehr die Stadt verändern

Dein Profil:

  • Du kommunizierst gerne und freundlich mit unterschiedlichsten Menschen
  • Du behältst auch bei 50 Lastenrädern stets den Überblick
  • Teamfähigkeit und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen zeichnen Dich aus
  • Du arbeitest eigenverantwortlich und strukturiert
  • Du fährst (Lasten-)Rad und hast Interesse an Umwelt- und Fahrradthemen sowie Fahrradaktivismus.
  • Du schreibst gerne ToDo-Listen und arbeitest sie noch viel lieber gewissenhaft ab
  • Du bist flexibel in Deiner Arbeitszeiteinteilung und packst mit an, wenn es nötig ist
  • Fundierte PC-/Office-Kenntnisse, Slack, Videocalls, … sind für Dich selbstverständlich

Das bieten wir Dir:

  • Ein engagiertes und wachsendes Team mit vielen Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen
  • Die Möglichkeit die Verkehrswende ganz praktisch vor Ort umzusetzen
  • Eine wertschätzende Zusammenarbeit.
  • Hohe Flexibilität in der Gestaltung Deiner Arbeitszeit und des Arbeitsorts
  • Zuschuss zum ÖPNV-Jobticket
Uns ist bewusst, dass die Fahrradwelt oft akademisch-männlich geprägt ist. Wir arbeiten täglich an einer fLotte für alle, daher freuen wir uns besonders über diversere Bewerbungen. Auch wenn Du nicht alle Voraussetzungen dieses Stellenprofils hundertprozentig erfüllst, bewirb Dich trotzdem. Wir würden Dich gerne kennenlernen und gemeinsam schauen, ob wir gut zusammen passen.

Sende Deinen Lebenslauf und Deine Motivation, weshalb genau Du perfekt ins fLotte Teams passt, als ein PDF-Dokument an bewerbungen@adfc-berlin.de


Bitte nenne dabei deine Gehaltsvorstellungen und deinen frühestmöglichen Eintrittstermin.
Es gibt keine feste Bewerbungsfrist. Wir werden laufend Bewerbungen lesen, ab Mitte Dezember Gespräche führen und einstellen, sobald wir die passende Person gefunden haben. Bewirb Dich also besser heute als morgen.

Du hast Lust die Verkehrswende beim ADFC mitzugestalten, aber diese Stelle ist nicht das richtige für Dich? Dann schau Dir diese aktuellen ADFC Stellenangebote an.