Velokiez-Fest: Offene Tür beim ADFC am 6. Oktober

Komm vorbei und lerne das neue Zuhause des ADFC Berlin kennen! Am Samstag, 6. Oktober, stehen unsere Türen offen zum Kennenlernen und gemeinsamen Feiern.

Der ADFC Berlin ist umgezogen und lädt ein zum Tag der offenen Tür im Velokiez in der Möckernstraße 47. Wenn Du unsere neuen Räume mal von innen sehen, uns kennenlernen oder einfach ein Glas Sekt abstauben möchtest, bist Du herzlich willkommen!

Vor unserem Velokiez stehen ADFC-Mechaniker*innen bereit, um beim letzten Herbst-Check in diesem Jahr Dein Fahrrad kostenlos durchzuchecken und kleinere Reparaturen kostenlos zu erledigen. Wir sind von 10 bis 17 Uhr vor Ort, Fahrrad-Codierung gegen Diebstahl wird von 11 bis 17 Uhr angeboten.

Für Kaffee, Snacks und kalte Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns über altbekannte und neue Gesichter zum gemeinsamen Austausch und Ideen schmieden!

Vorläufiges Programm:


ab 10 Uhr (bis 17 Uhr): Herbst-Check


ab 11 Uhr (bis 17 Uhr): Fahrrad-Codierung


11 Uhr: Präsentation mit Fotos: “Der ADFC im Wandel der Zeit”


12 Uhr: Sekt-Empfang mit Grußworten von Eva-Maria Scheel, Landesvorsitzende, und Philipp Poll, Landesgeschäftsführer


13 Uhr: Vorstellung der zukünftigen Bibliothek (1)


14 Uhr: Diskussion: Das Mobilitätsgesetz steht jetzt auf dem Papier – wie kommt es auf der Straße an? Mit Landesvorstand Frank Masurat


14 Uhr: Führung durch den Möckernkiez und das Büro in der Yorckstraße 25


ab 15 Uhr (bis 18 Uhr): Postkarten malen mit dem Fahrrad


15 Uhr: fLotte Verkehrswende für Berlin: Das Projekt für freie Lastenräder stellt sich vor


ab 16 Uhr (bis 17 Uhr): Lastenrad-Probefahren im Gleisdreieck-Park


16 Uhr: Führung durch den Möckernkiez und das Büro in der Yorckstraße 25


16 Uhr: Vorstellung der zukünftigen Bibliothek (2)


Der Herbst-Check findet statt mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung Berlin.