Neue StVO tritt in Kraft - Das ändert sich konkret

Seit 28. April 2020 ist die novellierte StVO gültig. Der ADFC hat im Vorfeld kräftig gearbeitet, damit Radfahren sicherer und komfortabler wird. Was ändert sich konkret?

Ziel der StVO-Novelle war es, die Sicherheit und den Komfort für Radfahrende zu erhöhen. Das ist zum Teil gelungen, eine grundlegende Reform des Straßenverkehrsrechts steht allerdings noch aus.

Die vollständige Übersicht der Änderungen findet sich hier: https://www.adfc.de/artikel/bundesrat-stimmt-stvo-novelle-zu/