Stadtteilgruppentreffen per Telekonferenz

Wir haben uns wegen Corona nicht mehr persönlich getroffen, sind aber nicht inaktiv geblieben. Alle Stadtteilgruppentreffen wurden in der hochansteckenden Corona-Zeit als Telefonkonferenz abgehalten. Eine vorab erstellte Präsentation erleichterte die Strukturierung und ein Internetpad ermöglichte den Informationsaustausch.

Wir benutzten eine spezielle Telefonnummer für Konferenzen, die unser ADFC-Landesverband zu diesem Zweck von unserem Telefonprovider Sipgate angemietet hat. Das Internetpad findet man unter https://pad.systemli.org Eine Übersicht über die Termine für Telefonkonferenzen findet man auf unserer Seite der Stadtteilgruppentreffen . Wir haben die aufgelisteten Themen besprochen.