Maßnahmen und Tipps

Unfälle vermeiden, statt Unfallfolgen mildern. Aufmerksamkeit steigern, Tempo reduzieren.

Dooring-Unfälle verhindern!

In Berlin werden pro Tag im Durchschnitt zwei Unfälle polizeilich registriert, bei denen Autofahrende oder Mitfahrende durch das Öffnen der Autotür Radfahrende zum Sturz bringen. Die Radfahrenden werden dadurch häufig schwer verletzt. Im Jahr 2017 sind in Berlin bereits drei Radfahrende durch diese Unfälle ums Leben gekommen.

Weiterlesen…

„Mit 7 Sinnen Radfahren“

Unter diesem Titel veröffentlichen die Landesverbände Berlin und Brandenburg drei kurze Verkehrssicherheitsfilme zum Thema „Allgemeine Sicherheit“, „Abbiegen“ und „Radweg oder Fahrbahn?“

Weiterlesen…

Radunfälle mit Lkw verhindern! Das muss die Politik tun

Die Hauptverursacher von Radunfällen mit Todesfolge sind Berufskraftfahrer in schweren Lkw. Was kann die Politik tun, um Radunfälle mit Lkw zu verhindern?

Weiterlesen…

10 Tipps zum Radfahren im Winter

Viele Menschen fahren das ganze Jahr über gern mit dem Fahrrad – auch im Winter. Wir geben 10 Tipps, um bei Schnee und Glätte sicher unterwegs zu sein.

Weiterlesen…

ADFC-Tipps zur Unfallvermeidung für Kraftfahrer

„Fehler beim Abbiegen“ von Kraftfahrern sind die Hauptursache für Radunfälle. Kraftfahrer können mit den folgenden Tipps viele der typischen Unfallsituationen vermeiden.

Weiterlesen…

Tipps zur Unfallvermeidung für Radfahrende

Einige wichtige Tipps, mit denen Radfahrende sich selbst schützen können.

Weiterlesen…