Erreichbarkeit der S-Bahnhöfe

Letzter Tag der Umfrage: So.29.März

Die S-Bahnhöfe in Reinickendorf sind mit dem Fahrrad unterschiedlich gut zu erreichen. In der nachfolgenden Zusammenstellung sollen die S-Bahnhöfe hinsichtlich ihrer Erreichbarkeit und Fahrradfreundlichkeit bewertet werden.

Eine kombinierte Nutzung von Rad und S-Bahn setzt u. a. voraus, dass die Bahnhöfe mit dem Rad leicht erreichbar sind. In einem Einzugsbereich von etwa 2 km um den Bahnhof herum sollten daher sichere und gut befahrbare Wege zum Bahnhof hinführen.

Kriterien, die in der Bewertung eine Rolle spielen sind:

  • Qualität der Wege von und zum Bahnhof.
  • genügend freie Abstellplätze am Bahnhof.

Die Umfrage ist abgeschlossen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihr Interesse und ihre Mitwirkung. Wir werden die Antworten nun auswerten und nach Ostern die Ergebisse hier präsentieren.

Euer ADFC-Reinickendorf

*** … Frohnau … ***
*** … Hermsdorf … ***
*** … Waidmannslust … ***
*** … Wittenau … ***
*** … Wilhelmsruh … ***
*** … Schönholz … ***
*** … Alt-Reinickendorf … ***
*** … Karl-Bonhoeffer … ***
*** … Eichborndamm … ***
*** … Tegel … ***
*** … Schulzendorf … ***
*** … Heiligensee … ***