Geisterräder

Mahnwache und Geisterradaufstellung in Grunewald am 13.02.2018

Am 23.01.2018 wurde ein 79-jähriger Radfahrer in der Delbrückstraße im Grunewald von einer unachtsam geöffneten Lkw-Tür getroffen und beim Sturz lebensgefährlich verletzt.
Er starb am 11.02.2018 an den Folgen des Unfalls.

Weiterlesen…

Hinweise zu Mahnwachen und Geisterradaufstellung

Kommt ein Radfahrender in Berlin bei einem Verkehrsunfall ums Leben, stellt der ADFC Berlin regelmäßig ein weißes Geisterrad zur Mahnung und Erinnerung auf. Der Volksentscheid Fahrrad beteiligt sich seit 2016 daran.

Weiterlesen…

Mahnwache und Geisterradaufstellung in Schöneberg am 24.01.2018

Am Morgen des 23.01.2018 wurde eine 52-jährige Radfahrerin am Schöneberger Kaiser-Wilhelm-Platz von einem rechtsabbiegenden Lkw überfahren. Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Zur Mahnwache am folgenden Mittwoch kamen mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, um gemeinsam mit den Angehörigen der Getöteten zu gedenken und mehr Sicherheit für Radfahrende zu fordern.

Weiterlesen…
Fotos: ADFC-Berlin

Mahnwachen für getötete Radfahrende in Mitte und Spandau

Am Samstag den 2. Dezember 2017 fanden Mahnwachen für die am 30.11. und 01.12. getöteten Radfahrenden statt. Mehr als 100 Menschen starteten am ersten Unfallort in Mitte und fuhren in einem Fahrradkorso zum zweiten Unfallort nach Spandau, um auch dort ein Geisterrad aufzustellen. Bei einer Zwischenkundgebung vor dem Bundeskanzleramt forderten sie die Politik auf, endlich zu handeln.

Weiterlesen…

Getötete Radfahrende 2018

Karte der Unfallorte der im Jahr 2018 im Berliner Verkehr getöteten Radfahrenden

Weiterlesen…

Getötete Radfahrende 2017

Karte der Unfallorte der im Jahr 2017 im Berliner Verkehr getöteten Radfahrenden

Weiterlesen…

Getötete Radfahrende 2016

Karte der Unfallorte der im Jahr 2016 im Berliner Verkehr getöteten Radfahrenden

Weiterlesen…

Getötete Radfahrende 2015

Karte der Unfallorte der im Jahr 2015 im Berliner Verkehr getöteten Radfahrenden

Weiterlesen…

Getötete Radfahrende 2014

Karte der Unfallorte der im Jahr 2014 im Berliner Verkehr getöteten Radfahrenden und der Aufstellorte der im Jahr 2015 aufgestellten Geisterräder

Weiterlesen…

Getötete Radfahrende 2013

Karte der Unfallorte der im Jahr 2013 im Berliner Verkehr getöteten Radfahrenden

Weiterlesen…

Geisterräder in Rummelsburg, Spandau und Marienfelde

Im Juni 2018 mussten wir drei Geisterräder für getötete Radfahrende aufstellen; zwei von ihnen waren noch Kinder!

Am 12. Juni geriet eine dreizehnjährige Radfahrerin in Rummelsburg unter eine Straßenbahn.
Am 13. Juni wurde ein achtjähriger Junge in Spandau von einem abbiegenden Lkw überrollt.
Am 18. Juni stürzte ein 88-Jähriger so schwer, dass er am 19. Juni verstarb.

Weiterlesen…

Mahnwache für tödlich verunglückten Radfahrer in Marienfelde und Fahrraddemo für die #VisionZero zum Roten Rathaus

Erneut ist ein Radfahrer in Berlin tödlich verunglückt. Wir rufen auf zur Mahnwache am 20.06.2018 um 17:30 Uhr an der Unfallstelle. Anschließend fahren wir in einer Fahrraddemo unter dem Motto #VisionZero zum Roten Rathaus.

Weiterlesen…